Schul-Backhaus am Tag der offenen Tür

Konstruktiver Wetterschutz am Schul-Backhaus

Trotz des recht kühlen Wetters war der Tag der offenen Tür an der Karla-Raveh-Gesamtschule doch richtig gut besucht. Und weil der angekündigte Regen freundlicherweise bis zum Nachmittag auf sich warten ließ, konnte auch am Backhaus weiter gebaut werden.

Schüler aus der 9. Jahrgangsstufe haben den Mobilofen ordentlich eingeheizt und Pizza gebacken. Die Einnahmen für deren Klassenkasse waren erstaunlich.

Hinterer Giebel des Schul-Backhauses in Arbeit

Der vordere Giebel mit Dachanschluss ist im Laufe der Veranstaltung fertig geworden und der hintere Giebel auch weitestgehend geschlossen.

Das Interesse der Eltern und Schüler war recht groß und wir hatten viele Gelegenheiten, Fragen zu Lerninhalten, Inklusion und Handwerkstechniken zu beantworten. Ein gelungener Tag für die Schule und ein gelungener Tag für unser Projekt!

Über Bruno 103 Artikel
Bruno Rischmüller-Affeldt UNkonventionell projektverantwortlicher Mitarbeiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*