Heiden: Die ersten Bauelemente sind eingebaut

Fensterläden für Heiden

In der  Projektwerkstatt stapeln sich inzwischen die Bauteile, die  den Backhäusern ihr ganz eigenes funktionales Aussehen geben werden. Um wieder Platz zu bekommen, wird nun jeder wettermäßig geeignete Tag willkommen sein, an dem sie vor Ort eingebaut werden können.

Am letzten Wochenende sind so die Nisthilfen und Fensterläden am Backhaus in Heiden angebracht worden. Das Holz stammt übrigens von vor knapp 2 Jahren notwendigen Fällarbeiten vom Gelände Neu Eben-Ezer. Es wurde selbst aufgesägt, getrocknet und hier nun wieder einer sinnvollen Aufgabe zugeführt. Hier ist praktisch die Nachhaltigkeit gleich mit eingebaut.

Allen Beteiligten und Interessierten einen schönen ersten Advent!

Über Bruno 103 Artikel
Bruno Rischmüller-Affeldt UNkonventionell projektverantwortlicher Mitarbeiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*