Das ist schade!

Vor ein paar Tagen mussten wir leider eine Enttäuschung verkraften: von unserem Lagerplatz für das Bauholz ist Holz gestohlen worden. Etliche Balken und Bretter, die wir erst vor ein paar Wochen auf Maß zugesägt haben, um daraus im Winter die Fachwerk-Konstruktionen der Backhäuser zu bauen, sind verschwunden! Das ist nicht nur ein großer materieller Schaden. Das Bauholz aus gespendeten Stämmen war in gemeinsamen Workshops entstanden und Stück für Stück gemäß seiner späteren Verwendung zum Trocknen aufgestapelt.

Nun brauchen wir dringend Ersatz oder sachdienliche Hinweise, um das Material wieder zurück zu bekommen!

 

Über Bruno 103 Artikel
Bruno Rischmüller-Affeldt UNkonventionell projektverantwortlicher Mitarbeiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*